Ferngesteuerte Autos – Ein Hobby für Groß und Klein

ferngesteuerteautosFerngesteuerte Autos sind nicht nur für Kinder ein großer Spaß. Jeder, der ein RC Auto sein eigen nennen darf, besteht der besondere Anreiz, dieses Hobby mit anderen zu teilen und sich auch zu messen. Ferngesteuerte Autos kommen daher oft in den Genuss, dass ihre Besitzer sich in Vereinen zusammenschließen und ihr jeweiliges Modell des RTR in Rennen gegeneinander antreten lassen.  Für viele ist der RC Modellbau nichts anderes, als ein kostspieliges Spielzeug, das stimmt so aber nicht. Denn ein RC Auto kann sowohl als Elektro als auch mit einem Benzinmotor ausgestattet sein und so angetrieben werden. Für jede Art von Modell gibt es neben der Motorisierung auch unterschiedliche Antriebsarten. Das Fahrzeug aus dem Modellbau kann nämlich auch über einen 4WD Antrieb verfügen. Und speziell für ferngesteuerte Autos mit 4WD Antrieb gibt es eigens angelegte Offroad-Strecken, auf denen die Besitzer ihre Fertigkeiten an der Fernsteuerung unter Beweis stellen können. Für Fahrzeuge, die nicht über diese Antriebsvariante verfügen, sind andere Rennstrecken angelegt, die sogenannten Glattbahnen. Eine schöne Übersicht über die verschiedenen Typen von ferngesteuerten Autos bietet die Seite www.ferngesteuerte-autos-test.de

Die Frage, die sich nun für die Meister der Fernsteuerung stellt, bezieht sich auf die Lage der für sie passenden Rennstrecken. Die Rennstrecken sind in Abhängigkeit zum Modell zu sehen und auszuwählen. Wenn man sich nun etwas genauer mit dem RC Modellbau auseinandersetzt, wird man feststellen, dass sich der Modellbau je nach Region stark unterscheidet. Während im Südwesten Glattbahnen und Offroad-Bahnen gleich stark vertreten sind, findet man im Westen und hier vor allem im Bereich des Ruhrgebiets und im Nordwesten überwiegend Glattbahnen. Im restlichen Bereich Deutschlands sind diese Bahnen in der Regel in Kombination anzutreffen, wobei der Schwerpunkt für ferngesteuerte Autos in Bezug auf die vorhandenen Rennstrecken eindeutig im Südwesten anzutreffen ist. Auch ist festzustellen, dass es im Osten nur vereinzelte Bahnen gibt. Vor allem im Ballungsraum Berlin sind einige Bahnen anzutreffen. Diese Rennstrecken sind normalerweise im Besitz oder der Unterhaltung eines Vereins, der sich diesem Hobby, Spielzeug oder auch Sport verschrieben hat.
Unterschiede im Bereich der Antriebe, also Elektro oder Benzinmotor, werden in der Regel nicht gemacht, so dass man jede Bahn ohne Rücksicht auf die vorhandene Motorisierung nutzen kann.
Eine zu empfehlende Informationsquelle für Auskünfte in Bezug auf Rennstrecken für RTR stellt die Seite rcmap.de dar. Neben einer Auflistung aller Strecken, gegliedert nach Offroad-Bahnen und Glattbahnen, findet man hier auch die Kontaktdaten der jeweiligen Betreiber.

Möchten Sie ferngesteuerte Autos Kaufen, so empfehlen wir Ihnen www.conrad.de, gerade für Einsteiger gibt es dort eine große Auswahl an verschiedenen Modellen, zu einem angemessenen Preis.

Comments on this entry are closed.